Afrika trifft Tübingen! Wir stellen Westkams Arbeit auf dem AfrikAktiv Festival in Tübingen vor (23. – 26. Juli 2015)

Tausende Besucher aus der ganzen Welt kamen zum 6. AfrikAktiv in Tübingen, einem jährlichen Afrika Festival, mit dem diesjährigen Themenschwerpunkt Kamerun. Hochrangige Politiker, Vertreter der Wirtschaft, Künstler, Wissenschaftler, gemeinnützige Organisationen und viele andere Gäste aus ganz Afrika nahmen am 4-tägigen Programm teil, um sich auszutauschen und zu feiern.
Am zweiten Tag des Festivals fand ein bilaterales Wirtschaftsforum statt, an dem u.a. der Botschafter Kameruns in Deutschland, Jean-Marc Mpay, und die ursprünglich aus Kamerun stammende Stadträtin, Dr. Silvie Nantcha (CDU), teilnahmen.
Das kulturelle Programm bestand u.a. aus traditionellen Tänzen aus Kamerun sowie einer großen Auswahl an moderner Musik aus Afrika, mit Einflüssen aus dem Jazz und dem Techno.
afrika festival tuebingen 2015 004
Auch unser Verein Westkam e.V. war vor Ort. Wir nutzten die Gelegenheit, interessierten Besuchern von laufenden Projekten und deren Erfolgen, wie z.B. dem Ausbau einer Schule in Westkamerun, und unseren Plänen für die Zukunft zu erzählen. Die Besucher zeigten auch Interesse an unserer jährlichen Mango Aktion. Sie trugen sich in Listen für zukünftige Lieferungen frischer Früchte ein oder kauften getrocknete Mangos. Insgesamt hat sich unsere Teilnahme am AfrikAktiv Festival gelohnt und wir danken allen Besuchern, die unsere Arbeit durch Spenden unterstützt haben!
Ein besonderer Dank geht an alle Westkam Mitglieder, die den Informationsstand während des Festivals betreut haben.
Weitere Informationen über das Festival findet ihr auf der offiziellen Webseite: http://www.afrikafestival.net/en/
afrika festival tuebingen 2015 005
Falls ihr ähnliche Veranstaltungen kennt, an denen Westkam teilnehmen sollte, gebt uns bitte Bescheid (email an info@westkam.org).
Wir freuen uns über jede Gelegenheit, unsere Arbeit publik zu machen!
(Text und Übersetzung: Beata Wloch-Ortwein und Inken Heck)
Click here to opt-out.